Aufgrund ihrer großen Verdienste um die Schachjugend wurden

zu Ehrenmitgliedern und

zu Ehrenvorsitzenden ernannt.

Ehrenmitglieder und -Vorsitzende haben bei der Jugendversammlung stimmrecht.